Rechtsanwältin Busch im familienrechtlichen Beratungsgespräch

Familienrecht München | Rechtsanwältin Christine Busch

Scheidung.

Eine Ehescheidung ist ein einschneidendes Ereignis. Frau Rechtsanwältin Busch hat sich seit Jahrzehnten auf die Ehescheidung und die damit verbundenen Folgesachen spezialisiert. Als Fachanwältin im Familienrecht unterstützt sie Sie, um das für Sie beste Ergebnis zu erzielen.

Sorgerecht.

Neben finanziellen Aspekten ist das Kernthema vieler Scheidungen der Umgang mit den Kindern und die Frage, wer das Sorgerecht innehaben soll. Die Jahrelange Erfahrung trägt dazu bei, dass Frau Rechtsanwältin Busch bei der Bearbeitung Ihrer sorgerechtlicher Fragestellungen die für Sie optimale Lösung findet.

Mediation.

Die Mediation ist in Familiensachen oft ein geeignetes Mittel, um Konflikte zu entschärfen und zu einem von allen Seiten akzeptierten Ergebnis zu kommen. Frau Rechtsanwältin Busch hat eine dreijährige interdisziplinäre Mediatorenausbildung absolviert und ist seit Jahren in dem Bereich Familienmediation tätig.

Eine Scheidung ist nicht nur eine juristische, sondern auch eine emotionale Herausforderung. Wichtig ist es, in diesem Prozess einen vertrauensvollen Partner an der Seite zu haben, der neben den wirtschaftlichen auch die zwischenmenschlichen Interessen im Blick behält. Als Spezialistin für das Eherecht in München und zugleich ausgebildete Mediatorin habe ich mich diesem Interessenausgleich verschrieben und kann hierbei auf eine über zwanzigjährige Erfahrung zurückblicken. Zudem unterstütze ich Sie in jeglichen angrenzenden Rechtsbereichen.

Ich lade Sie herzlich ein, mich in einem Erstberatungsgespräch kennenzulernen!

Leistungsspektrum meiner Kanzlei in München

Als Anwältin beschäftige ich mich seit Jahren intensiv mit jeglichen Problemstellungen aus dem Gebiet des Familienrechts.

Anwaltliche Scheidungsberatung

Der Hauptfokus meiner Arbeit liegt dabei auf dem Gebiet der Scheidung samt deren Folgesachen. Ich unterstütze meine Mandanten dabei, in finanzieller wie auch in menschlicher Sicht Ziele zu definieren und diese anschließend auch durchzusetzen. Hierbei hilft meine jahrelange Expertise, wie auch die Erfahrungen, die ich als Mediatorin in familiären Konfliksituationen sammeln konnte.

Meist entspricht es dem Willen der Betroffenen, eine möglichst einvernehmliche Lösung zur Scheidung und ihren Folgen zu finden. Dementsprechend gehe ich außergerichtlich auf die Gegenseite zu, um eine einvernehmliche Lösung am Verhandlungstisch herbeizuführen. Durch meine langjährige Erfahrung habe ich ein gutes Gespür dafür entwickelt, wann solche Lösungen sinnvoll und durchsetzbar sind. Sollte dies nicht der Fall sein, setze ich die Interessen meiner Mandanten engagiert vor den Münchner Familiengerichten durch.

Daneben stehen immer unterhaltsrechtliche und vermögensrechtliche Fragestellungen im Vordergrund. Ich helfe Ihnen dabei, das zu erhalten, was Ihnen zusteht, oder das abzuwehren, was über Ihre Leistungspflicht hinausgeht, und zwar bei den verschiedenen Unterhaltsarten sowie in vermögensrechtlicher Hinsicht zum Zugewinnausgleichs und zur Vermögensauseinandersetzung im Übrigen. Zudem helfe ich Ihnen, eine Regelung hinsichtlich der gemeinsamen Ehewohnung zu finden – dies insbesondere dann, wenn es in der Trennung schnell gehen muss. Auch die Strukturierung und Verteilung von gemeinsamen Schulden wird mit meiner Hilfe konsequent durchgeführt.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit umfasst das Sorge- und Umgangsrecht für die gemeinsamen Kinder. Besonders heikel ist dieses Thema oft, weil hier nicht nur die Interessen der Erwachsenen zu beachten sind, sondern vorrangig das Kindeswohl. Meine langjährige Erfahrung am Münchener Familiengericht ermöglicht es mir, interessensgerechte und konstruktive Lösungen zu finden.

Zusammengefasst biete ich im Wesentlichen folgende Leistungen:

  • Trennungsberatung und außergerichtliche Gestaltung der Trennungs- und Scheidungsfolgen
  • Durchführung des Scheidungsverfahrens samt Versorgungsausgleich
  • gerichtliche Auseinandersetzungen wegen Trennungs- und Scheidungsfolgen zum Ehegatten- und Kindesunterhalt und Vermögensauseinandersetzung
  • Beratung zum Sorgerecht und zum Umgangsrecht sowie ggf. Durchführung der gerichtlichen Auseinandersetzungen
  • Unterhaltsnachberechnungen wegen Abänderungen
  • uvm.

Beratung im Vorfeld der Eheschließung

Nicht nur das Ende einer Ehe bildet meinen familienrechtlichen Beratungshorizont. Auch bereits bei der Eheschließung ist es sinnvoll, sich den Rat eines spezialisierten Anwalts einzuholen.

Wird bei der Ehe keine gesonderte Wahl getroffen, tritt automatisch der gesetzliche Güterstand der Zugewinngemeinschaft ein. Aus verschiedenen Gründen ist dies jedoch nicht immer die geschickteste Wahl. Hier sprechen sowohl steuerrechtliche als auch erb- und familienrechtliche Gründe häufig dafür, sich aktiv mit der Thematik des Güterstandes auseinanderzusetzen und bereits zu Beginn der Ehe die Weichen richtig zu stellen.

Im Vorfeld der Eheschließung berate ich in meiner Münchener Kanzlei zu den verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten. Es ist oftmals ratsam, auch für den Fall einer Scheidung vorzusorgen. Ein Ehevertrag bietet oft die einmalige Möglichkeit, in einem harmonischen Rahmen eine rationale und sinnvolle Lösung für den Fall der Fälle zu treffen und nicht in einer emotional aufreibenden Lebensphase sich eine Lösung zu erstreiten.

Zudem kann die Wahl eines falschen Güterstandes auch zu ungewollten erbschaftssteuerlichen Konsequenzen führen, die dem Laien oftmals nicht bewusst sind. Meine anwaltliche Beratungstätigkeit setzt genau an dieser Stelle an. Ich versuche dabei nicht nur ein generelles Problembewusstsein zu schaffen, sondern auch eine stringente und steueroptimierte Lösung zu finden. Durch ein geschicktes Vorgehen können auch größere Vermögen oft vollkommen steuerfrei vererbt werden. Dies geschieht beispielsweise durch ein taktisches Wechseln des Güterstandes, bei dem ein bis dahin erwirtschafteter Zugewinn steuerfrei übertragen werden kann.

Familienrechtliche Mediation

Neben meiner Tätigkeit als Münchener Scheidungsanwältin befasse ich mich seit über 25 Jahren intensiv mit dem Thema der Mediation.

In einer über 200 Stunden umfassenden Ausbildung beim renommierten IMS / Institut für Mediation und Scheidungsberatung e.V. München samt Weiterbildung bei Größen der internationalen Mediationsszene habe ich das Mediationsverfahren erlernt und dieses im Jahre 1995 durch eine Abschlussprüfung bei der BAFM / Bundes-Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation untermauert.

Die Besonderheit der Mediation liegt darin, dass die Mediatorin anders als der Richter keine Entscheidung trifft. Vielmehr unterstützt sie als unparteiische Dritte die Eheleute darin, eine interessensgerechte, auf deren und die Bedürfnisse der gesamten Familie zugeschnittene Lösung zu treffen. Dabei zeichnet sich die in der Mediation gefundene Lösung durch eine hohe Akzeptanz der Beteiligten und der ganzen Familie aus, weil die Lösung nicht dem Urteil eines Dritten entspricht, sondern von ihnen selbst ausgewogen und fair entwickelt wurde. Gerade, wenn es wegen gemeinsamer Kinder oder wegen einer finanziellen oder geschäftlichen Verstrickung hilfreich ist, für die Zukunft konstruktive Regelungen zu finden, sollte der Weg der Mediation gegangen werden.

Insgesamt bietet sich die Mediation in folgenden Bereichen an:

  • bei der Verhandlung eines Ehevertrages
  • bei der Trennung / Scheidung samt den Folgesachen wie Unterhalt und Vermögensauseinandersetzung
  • bei sämtlichen Fragen zu den Wohn- und Lebensverhältnissen der Kinder sowie zum Umgang, Eltern-Zuständigkeiten etc.

Eine Mediation kann und soll konzeptionell allerdings niemals aufgezwungen werden. Sie basiert immer auf den folgenden Grundprinzipien:

  • Freiwilligkeit der beteiligten Parteien
  • die grundsätzliche Bereitschaft, eine Lösung zu finden
  • absolute Vertraulichkeit
  • Neutralität bzw. Allparteilichkeit der beteiligten Mediatorin

Vereinbaren Sie einen Termin in meinen Kanzleiräumen

Gleich welche familienrechtliche- oder scheidungsrechtliche Fragestellung Sie beschäftigt, als Fachanwältin für Familienrecht mit über zwanzigjähriger Erfahrung stehe ich Ihnen gerne zur Seite. Ich freue mich bereits jetzt, Sie kennenzulernen!